top of page

Entdecke die Zukunft, gestalte den Fortschritt.

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Diese Fachbereiche spielen eine wesentliche Rolle für die Schlüsselfelder bestehend aus technologischer und wissenschaftlicher Bildung. 

MINT

MINT ist Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

2019 beschlossen das Land Vorarlberg und die Wirtschaftskammer, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik mit vier Kernzielen zu fördern: Basiswissen verbessern, Begeisterung wecken, Digitalisierung vorantreiben und spezifisches Berufscoaching anbieten. Die Initiative betont die Wichtigkeit von MINT für alle Kinder und zielt darauf ab, sprachliche Barrieren zu überwinden.

MINT prägt maßgeblich die Marke Vorarlberg und steht im Herzen des Zukunftsprogramms des Landes. Vorarlberg positioniert sich als der chancenreichste Lebensraum für Kinder. Im November 2020 erläuterte MINT-Koordinatorin Andrea Huber in einem Interview, welche entscheidende Rolle MINT spielt und wie es Kinder und Jugendliche vielfältig bereichert.

UNSERE ANGEBOTE

Vielseitig, innovativ, visionär und interdisziplinär

WORKSHOPS, THEMENWEG & MUSEEN

9

Netzwerke in Regionen

+250

einzigartige Angebote

Vorarlberg ist ein lebendiger Spielplatz für MINT-Begeisterte jeden Alters. Von Museen und Themenwegen bis zu Workshops - die Region bietet faszinierende Einblicke in Mathematik, Robotik, Naturwissenschaften und mehr. Seit 2020 wurden zahlreiche MINT-Projekte gefördert und regionale Netzwerke geschaffen, die eine reiche Palette an Aktivitäten für Schulen, Familien und Freizeiteinrichtungen anbieten. Alle Angebote sind leicht erkennbar und durch regionsspezifische Beschilderungen und Materialien in Bibliotheken zugänglich.

MINT REGIONEN

9

Regionen

1.000

Möglichkeiten

In den neun MINT-Regionen Vorarlbergs warten spannende Entdeckungen und Forschungsmöglichkeiten! Die regionalen MINT-Netzwerke bieten umfangreiche Bildungsangebote und fördern gezielt Kinder und Jugendliche. Diese Netzwerke, bestehend aus Schulen, Bildungseinrichtungen, Wirtschaftsgemeinschaften und weiteren Organisationen, ermöglichen Fortbildungen für Pädagoginnen und Pädagogen und gestalten aktiv die Zukunftschancen der Region.

MINTSCHULE.AT

360°

Abdeckung

3 Jahre

Gültigkeit

Schulen in Vorarlberg setzen auf MINT, um jungen Menschen eine solide Basis für ihre berufliche Zukunft zu bieten. Besonders engagierte Bildungseinrichtungen können das begehrte österreichische MINT-Gütesiegel erlangen. Zu den ausgezeichneten Einrichtungen zählen Kindergärten, Grundschulen, Mittelschulen sowie höhere technische Lehranstalten. Das MINT-Gütesiegel ist drei Jahre gültig und kann jährlich beantragt werden. Weitere Informationen und Beratung zur Antragstellung sind über die MINT-Koordinationsstelle erhältlich.

ÖKOLOG

600

Schulen

10

Pädagogische Hochschulen

Über 600 ÖKOLOG Schulen und 10 Pädagogische Hochschulen in Österreich integrieren nachhaltige Lösungsansätze für ökologische, ökonomische und soziale Herausforderungen in ihr Curriculum. Lehrer, Schüler und Studierende setzen sich intensiv mit den drängendsten Fragen unserer Zeit auseinander, um zu nachhaltigem Denken und Handeln angeregt zu werden. In Vorarlberg tragen zahlreiche Schulen und Bildungseinrichtungen das ÖKOLOG Zeichen und fördern aktiv Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit. Weitere Informationen zu ÖKOLOG Schulen sind verfügbar für Interessierte.

E-EDUCATION

3

Säulen-Konzept

2.658

Member-Schulen

Die Initiative "eEducation Austria" des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung zielt darauf ab, digitale und informatische Kompetenzen in jedes österreichische Klassenzimmer zu bringen, von der Volksschule bis zum Abschluss. In einer Welt, die durch digitale Medien ähnlich revolutioniert wird wie einst durch den Buchdruck, sind solche Fähigkeiten essenziell für Bildung und gesellschaftliche Teilhabe.

Besucht das MINT-Festival am 25. Oktober 2024 an der HTL Dornbirn! Unter dem Motto "Forschung – Begreifen – Wissenschaft" warten spannende Workshops und Forschungsstationen auf euch. Erlebt die Welt der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik hautnah, experimentiert selbst und lasst euch für neue Technologien begeistern. Ein Tag voller Inspiration und Möglichkeiten wartet auf alle Neugierigen!

iStock-1065901918.jpg

MEILENSTEINE

MINT-V in Zahlen

300+

Veranstaltungen

7.200

Besucher:Innen

25

Vorarlberger MINT-Schulen

9

MINT-V-Regionen

Lange Nacht der Forschung 2024

EINBLICKE & MEHR –©Matthias Rhomberg. Fotograf